.

Zusätzliche Informationen und Internetseiten zu verwandten Themen

Anthrophosophisch erweiterte Medizin:

Victor Thylmann Gesellschaft
Informationen zur Anthroposophischen Medizin in Hamburg

Anthroposophische Medizin im Asklepios Westklinikum Hamburg

gesundheit aktiv anthroposophische Heilkunst e.V.

Wala-Arzneimittel

Nikodemus-Werk e.V. Frankfurt a.M.

Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte in Deutschland


 

Anthroposophisch-medizinische Therapiemöglichkeiten

Anthroposophische Medizin nutzt einerseits Verfahren, denen sich der Patient passiv als Objekt überlässt; ergänzend wendet sie aber auch Methoden an, die ihn als aktiv handelndes Subjekt einbeziehen. Ärztliche Eingriffe wie Operationen und die allopathischen Medikamente der konventionellen Medizin fordern vom Patienten nur wenig Eigenaktivität. Künstlerische Therapien wie Sprachgestaltung, Musik, Malen, plastisches Gestalten sowie Heileurythmie, Gesprächstherapie (Psychotherapie, Biographiearbeit), Ernährung, Bewegung, Physiotherapie und Entspannungsverfahren setzen hingegen die aktive Mitarbeit des Patienten voraus. (aus: Informationsbroschüre „Anthroposophische Medizin” von der Medizinischen Sektion an der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft, Dornach) (seelisch ...)

siehe auch Informationsbroschüre „Anthroposophische Therapien” von der Medizinischen Sektion an der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft, Dornach

Auskunft über anthroposophisch-medizinische Therapiemöglichkeiten (Heileurythmie, Rhythmische Massagen nach Dr. Ita Wegman, Leier-Spiel, Gesangstherapie und Maltherapie) im Raum Bergedorf erteilt Gislinde Daube, Tel. 040 / 724 26 23


 

Anthroposophische Einrichtungen in Bergedorf

Waldorfschule Bergedorf

Waldorfkindergarten Bergedorf

Bitte beachten Sie unseren Haftungsausschluss!