.

Klimagerecht essen? Wie sieht eine Ernährung für Mensch und Erde aus?


Vortrag und Seminar von Dr. Petra Kühne

Die Ernährung ist eine Basis für die Gesundheit und seelisch geistige Leistungsfähigkeit des Menschen. Dazu gehört der Blick auf die Qualität der Lebensmittel und die Verantwortung für die Lebewesen und die Erde. Diese Fragen werden in Zeiten des Klimawandels, den Aufgaben im Bereich des Tierwohls und der Pflanzengesundheit immer dringender. Was kann jeder beitragen, um Mensch und Erde gesund zu ernähren?

Mit einer Verkostung zur Lebensmittelqualität.

Dr. sc. agr. Petra Kühne ist Ernährungswissenschaftlerin, Arbeitskreis für Ernährungsforschung e.V. Bad Vilbel, Redakteurin der Zeitschrift „Ernährungsrundbrief”, viele Jahre Vortrags- und Kurstätigkeit, Buchveröffentlichungen u.a. „Anthroposophische Ernährung - Lebensmittel und ihre Qualität”

Termin:

Vortrag am Freitag,
4. September 2020, 20 Uhr:
Aspekte der Ernährung von Mensch und Erde - unsere Verantwortung für die Erde, Natur und Qualität der Nahrung

Seminar am Samstag,
5. September 2020, 9:30 - 11 Uhr:
Qualität der Lebensmittel - im Blick auf Erde und Kosmos

11:30 - 13 Uhr:
Wie gestalten wir eine gesunde Ernährung?

Ort

Eurythmiesaal der
Rudolf Steiner-Schule Bergedorf, Am Brink 7, 21029 Hamburg

Kostenbeitrag Vortrag

8,50 €

Kostenbeitrag Semiar

20 €